Edutainment & Infotainment

HSE24

Das Objekt:
HSE24 ist die erste Adresse für modernes und multimediales Homeshopping. Der innovative Versandhändler informiert Frauen ab 40 mit seinen Sender-Marken HSE24, HSE24 Extra, HSE24 Trend und seinem Online-Shop über neueste Trends. Dabei vernetzt er konsequent die interaktiven Plattformen TV, Online und Mobile und bietet umfangreiche Anwendungen für Smartphone, SmartTV und Tablet. Rund um die Uhr präsentiert die Lifestyle-Marke HSE24 ihren Kunden ein emotionales Einkaufserlebnis. Das inspirierende Angebot umfasst jährlich mehr als 20.000 Produkte aus den Bereichen Mode, Schmuck, Beauty, Home & Living - die meisten davon exklusiv. Den herausragenden Service von HSE24 belegen zahlreiche Auszeichnungen. Das Geschäftsjahr 2013 konnte mit einem Nettoumsatz von 551 Millionen Euro und einer deutlichen Gewinnsteigerung abgeschlossen werden. HSE24 beschäftigt in der Zentrale rund 725 Mitarbeiter, mehr als 2.200 Beschäftigte sind bei Call Center- und Logistik-Partnern tätig.

Der Auftrag:
Die Live-Übertragungen von HSE24 werden in drei Studios in München-Ismaning produziert. Aufgrund größerer Set-Umbaumaßnahmen hat die HSE24-Abteilung „Studio Technik“ bei ASC die Installation einer glasfaserbasierten UHF-Anbindung für ein temporäres Studio beauftragt. Dazu wurde mit WIBER von The Wireless Works ein glasfaserbasiertes HF-Übertragungssystem vorgeschlagen, da eine Anbindung der Mikrofonantennen des temporären Studios an die zentrale Audiotechnik über normale Koaxial-Kabel aufgrund der großen Distanz nicht möglich war.

Die Lösung:
Im hochmodernen, temporären Studio von HSE24 übernimmt die neue The Wireless Works Glasfaserübertragungsanlage den Transport der UHF-Signale der bestehenden Sennheiser Diversity-Drahtlos-Mikrofonanlage und InEar-Anlage. Sie kann über die temporäre Verwendung hinaus auch nachhaltig für größere Übertragungsstrecken eingesetzt werden und weitere Produktionsumgebungen über Glasfaser integrieren. Auch die UHF-Signalverteilung der bestehenden Sennheiser Anlage kann dank der WIBER verlustfrei über längere Strecken laufen und flexibel genutzt werden.
Wie das funktioniert: Die UHF-Signale der Drahtlosmikrofone im Studio werden über das The Wireless Works System in analoge Lichtsignale gewandelt und über eine Glasfaserstrecke in den ZGR (Zentraler Geräte Raum) des Senders gesendet, dort wieder zurückgewandelt und den UHF-Empfängern der Mikrofonanlage zugeführt. Das System funktioniert bidirektional, so dass im Gegenzug das aus dem zentralen Technikraum kommende InEar-Monitoring (Kommandosignal für den Moderator) in das temporäre Studio geführt wird und dem Moderator als Regiekommando zur Verfügung steht.

Fragen? Wir helfen Ihnen gerne

  • HSE24_STUDIO_Mode_Sarah_Kern-2_2014-11-17_01.jpg

    HSE24

    Der Multichannel Versandhändler verfügt in seinem temporären Studio über WIBER, die Glasfaserübertragungsanlage von The Wireless Works

  • Wiber-from-The-Wireless-Works_2014-11-17.jpg

    HSE24

    WIBER von The Wireless Works ermöglicht das Anbinden verschiedener drahtlos Komponenten mittels Glasfaser Technologie

Die ganze Vielfalt auf einem Blick

Hier finden Sie zu jedem Geschäftsbereich unsere gesamten Referenzen

  • Corporate & Public Projects

  • Allgemeine Geschäftsbedingungen